Kategorien

Alle unsere Autoren

    L'invention de la musique - Essai sur un paradigme pythagoricien

    L'invention de la musique - Essai sur un paradigme pythagoricien

    Mehr Details




    32,00 € inkl. MwSt.

    BDT0018

    Sonstige Formate
    29,00 €

    30 andere Produkte der gleichen Kategorie:

    prévisualitation

    Vorschau


    Wer erfand Musik? Eine Legende erzählt, dass Pythagoras seine mathematischen und akustischen Gesetze entdeckt hat. Seine Entdeckung hätte erlaubt, eine rationale Erklärung der Musik durch ihre Harmonie zu leisten, das heißt, durch Verhältniszahlen. Aber hat Musik keine andere Erklärung, besonders eine natürliche und kulturelle, jenseits ihrer mathematischen Struktur? Pythagoras erbt eine Tradition, die starke religiöse und mythologische Resonanzen hat. Er gründet einen rationalen Ansatz der musikalischen Probleme, der die Nachwelt beeinflusst. Er ist nicht einsam in dieser langen Geschichte, so dass die Frage der Erfindung ermöglicht, ein Erklärungsmodell zu studieren, das die Geschichte der Musik bis heute absteckt.

    • Ausgabeformat : Druckformat
    • Material : Buch
    • Sprache : Französisch
    • Format : 18 x 26 cm
    • Kategorie : Philosophie
    • Datum der Veröffentlichung : 2017
    • Code EAN : 9782752103123
    • Seitenzahl : 322

    Warenkorb   Quick order

    Keine Produkte

    Versand 0,00 €
    Steuer 0,00 €
    Gesamt 0,00 €

    Preise inkl. MwSt.

    Warenkorb Bestellen

    MOVIES

     

    Concerto für Klarinette und Orchester


     

    Alle unsere Movies