Kategorien

Alle unsere Autoren

    Bilder einer Ausstellung für Orgel

    Bilder einer Ausstellung für Orgel

    Bilder einer Ausstellung für Orgel - (MOUSSORGSKY Modest)

    Mehr Details




    23,00 € inkl. MwSt.

    DLT2803

    Sonstige Formate
    21,00 €

    30 andere Produkte der gleichen Kategorie:

    preview

    Vorschau

     

    Orgeltranskription von Samuel Liégeon

    Ursprünglich im Frühsommer 1874 für Klavier komponiert, ist Modest Mussorgskis Werk Tableaux d'une Exposition eine Hommage an den Architekten Viktor Hartmann (Freund von Mussorgsky und die Gruppe der Fünf, die 1873 verstarb) und seine Zeichnungen und Modelle, die während einer Ausstellung in seinem Gedenken zusammengebaut wurden. Als wahres musikalisches Phänomen sind die Bilder einer Ausstellung zweifellos das Werk, das instrumentiert und transkribiert wurde. Die von Maurice Ravel im Jahr 1922 bleibt bis heute die beliebteste Version.

    Was bleibt über dieses Meisterwerk zu sagen? Nie hat ein Stück für Klavier so viel zur Transkription gerufen: Texturen, polyphones Arrangement, Klangfarben, sehr "orchestrales" Schreiben des Klaviers, Farben, Charaktere der Stücke... Es gibt eine Fülle von arrangierten / orchestrierten Versionen der Bilder. eine Ausstellung (mehr als fünfzig wurden für verschiedene Formationen veröffentlicht), aber selten sind Orgeltranskriptionen. Am bekanntesten ist zweifellos der von Jean Guillou, Ausdruck seines musikalischen Designs, sehr persönlich.

    Diese neue Transkription für Orgel dreht sich um folgende Themen: den ursprünglichen Gedanken der Schrift zu respektieren (in ihrer globalen Kohärenz mit den Interaktionen zwischen den Stücken, die am Ende ein und dieselbe Arbeit bilden) und die Adaption von a Klaviersatz bereits sehr "orchestraler" Orgelschrift mit seinem großen akustischen Vokabular, Spieltechnik (spezifische Anordnung der Massen, Klangverräumlichung, Stempel, Charakteren von Parts, Keyboardwechsel, spezifisches Schreiben des Tretlagerteils...)und Klang bedeutet (idealerweise ein Drei-Tasten-Instrument mit mindestens 56 Noten).

    • Stil : Romantische
    • Ausgabeformat : Druckformat
    • Format : 21 x 29,7 cm
    • Material : Partitur
    • Besetzung : Orgel
    • Schwierigkeitsgrad : (3 bis 5/8) Leicht bis mittel
    • Datum der Veröffentlichung : 2018
    • Seitenzahl : 50
    • Code EAN : 9790232115702
    • Co-Autoren : Moussorgsky Modest, Liégeon Samuel

    Warenkorb   Quick order

    Keine Produkte

    Versand 0,00 €
    Steuer 0,00 €
    Gesamt 0,00 €

    Preise inkl. MwSt.

    Warenkorb Bestellen

    MOVIES

     

    Le violon, du plaisir à l'excellence


     

    Alle unsere Movies