Un chef d'orchestre entre deux siècles

286 seiten, 14,5 x 20 cm

Zur digitalen Ausgabe
18,96 €
BDT0213


Gespräche mit Jean-Charles Golomb und Jean-Michel Douiller

 

Der Dirigent Luca Pfaff ist ein leidenschaftlicher und faszinierender Musiker, der uns in diesen Dialogen die Früchte eines intensiven musikalischen Lebens beschreibt, das den Meisterwerken des großen Repertoires ebenso gewidmet ist wie der zeitgenössischen Musik.

Seine scharfe Wahrnehmung, seine Fähigkeit zur Analyse, sowohl wie der Umfang und die Einzigartigkeit der Ereignisse, an denen er im Laufe seines Lebens teilgenommen hat, sind eine fruchtbare Bereicherung für jeden Musikliebhaber, der seine Sicht auf die Musik und insbesondere auf das Dirigieren erweitern und vertiefen möchte. Diese Tätigkeit birgt - trotz ihres eminent visuellen Charakters - unbekannte Aspekte und überraschende Anforderungen.

Diese Gespräche enthüllen manche unbekannten Anekdoten, mal reizvoll, mal befremdlich. Sie betreffen außergewöhnliche Musiker Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts: Komponisten, Solisten und Dirigenten, deren Werdegang und Visionen dem Leser nähergebracht werden.

Material : Buch
Sprache : Französisch
Datum der Veröffentlichung : 2021
Code EAN : 9782752104298
Ausgabeformat : Druckformat
Kategorie : Biografie - Interviews

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Zur Liste hinzufügen