Flores pour choeur de femmes, piano et quatuor à cordes - Conducteur et PS

52 + 32 (4 part.) seiten, 21 x 29,7 cm

4 voix, quatuor à cordes et piano

Zur digitalen Ausgabe
28,44 €
DLT2893




Flores wurde ursprünglich für sieben gleiche Stimmen geschrieben. Diese Fassung ist ein Arrangement für vier Stimmen, Klavier und Streichquartett.

 

Das Stück ist von einem Motett von Guillaume Dufay inspiriert, Nuper Rosarum Flores, das 1436 für die Einweihung der Kathedrale Santa Maria del Fiore in Florenz komponiert wurde. Der Aufbau des Stückes beruht auf einer Folge von Bildern, oder Episoden. Der Puls bleibt immer der selbe, aber die aufeinanderfolgenden Themen werden gedehnt oder zusammengezogen um den Eindruck verschiedener Geschwindigkeiten zu bewirken.

Material : Partitur und Stimmen
Sprache : Latein
Datum der Veröffentlichung : 2020
Stil : Zitgenössisch
Code EAN : 9790232116747
Schwierigkeitsgrad : (3 bis 4/8) Leicht bis mittel
Ausgabeformat : Druckformat

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Zur Liste hinzufügen