Eclipse de son - E-Score PDF

24 + 40 (5 part.) seiten, 21 x 29,7 cm

quatuor de mandolines ou 3 mandolines et guitare

Zur Druckausgabe
16,11 €
PDLT2838

 

E-SCORE PDF FORMAT



Eclipse of Sound für Mandolinenquartett (Ossia-Gitarre für die Mandoloncelle) (2005). Auftrag von ARIAM Ile de France.

Eclipse de son ist ein kurzes Stück von 7 '(in drei Teilen), das 2005 für zwei Mandolinen, eine Mandolus und eine Mandoloncelle, komponiert wurde. Das Ziel der Kommission war es, ein kurzes Werk für Amateurmusiker zu schreiben. Das Stück beginnt mit einer Art mittelalterlichem Schluckauf in Bartók-Pizzen, die von Akkorden durchzogen sind und über die sich eine chromatisch-melodische Formel entfaltet, die sich in das Grabregister der vier Instrumente auflöst. Der zweite und der dritte Teil wiederholen gerne das gleiche Prinzip, das jedes Mal auf eine ganz andere Weise aufgedeckt wird. In Wirklichkeit ist es eine Art große "Variation" eines sehr einfachen Kompositionsprinzips am Anfang. Éclipse de son wurde anlässlich einer Show mit dem Titel "Rooster to the Soul" (Regie: Miguel Borras) am 11. Juni 2005 in der Cité Internationale des Arts (Paris) uraufgeführt.

Dauer : 00:09:00
Material : Partitur und Stimmen - E-score PDF
Datum der Veröffentlichung : 2019
Stil : Zitgenössisch
Code EAN : 9790232148786
Schwierigkeitsgrad : (6/8) Schwer
Ausgabeformat : E-score PDF
Dateigröße : 1,2 Mo
Zur Liste hinzufügen