Orgelbüchlein - Transkription fur zwei Tasteninstrumente - E-score PDF

104 (score) + 92 (1 part.) seiten , 21 x 29,7 cm

Collection Musique-Pédagogie

Zwei Tasteninstrumente

Zur Druckausgabe
27,49 €
PDLT1779

Bachs "Orgelbüchlein" ist ein Schmuckkästchen: 47 kurze Stücke voller Erfindung, Phantasie und echter Einfälle. Man kann sich vorstellen, dass es unendlich viel einfacher ist, diese Choräle zu zweit statt allein zu spielen. Die so entstandenen Klavierstimmen sind alle auf einem sehr erschwinglichen technischen Niveau: Sie reichen von extrem leicht bis relativ leicht, so dass je nach Fall ein junger Schüler sie mit seinem Lehrer oder einem Mitschüler spielen kann oder zwei Amateure Freude daran haben werden, sie im Duett zu entziffern.

Zwei Tasteninstrumente in einem Raum unterzubringen, war früher ein Problem, ist es heute aber nicht mehr. Sie sollten nicht zögern, ein digitales Keyboard in Kombination mit einem Klavier zu verwenden. Mit Memory-Keyboards kann man diese Stücke auch zur Hälfte abspielen oder allein im Duett mit seinem Klavier spielen.

 Abgesehen von der Öffnung für andere Praktiken gibt es ein echtes musikalisches Interesse daran, diese Choräle in einer Schreibweise für zwei Instrumente zu präsentieren. Manchmal entsprechen sich die "Figuren" von einem Instrument zum anderen, und es ist für den Zuhörer klarer und für die Instrumentalisten angenehmer, diese Imitationen durch ein Wechselspiel zwischen den beiden Tasteninstrumenten zu materialisieren; manchmal gewinnen rhythmische "musikalische Ideen", die auf dem Klavier gespielt werden, als Gegenpol zu den fließenden Melodien.

Material : Partitur und Stimmen - E-score PDF
Datum der Veröffentlichung : 2016
Stil : Barock
Code EAN : 9790232141121
Schwierigkeitsgrad : (4/8) Mittel
Ausgabeformat : E-score PDF
Dateigröße : 4,4 Mo
 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Zur Liste hinzufügen