• New

Le devenir de la hauteur-note

Epistémologie historique et enjeux contemporains de l’écriture musicale

450 seiten , 18 x 26 cm

Collection Musique-Philosophie

Zur digitalen Ausgabe
33,18 €
BDT0251

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat die westliche gelehrte Musikmoderne ihr Denken auf die Ebene der Klangfarbe ausgedehnt und damit scheinbar die Hegemonie des Parameters Tonhöhe umgestoßen. Doch dieser Umbruch vollzog sich in vielerlei Hinsicht auf Umwegen, ohne das Korrelat der Note und des klassischen Geigenbaus aufzugeben. Wenn die Tonhöhe - ein historisches Konzept, das einen akustischen Parameter mit einer symbolischen Darstellung verbindet - bestehen bleibt, in welchen logischen und wahrnehmungsbezogenen Begriffen wird sie nun an das Klangphänomen geknüpft? Was sagt die Entscheidung für eine solche Vermittlung der Klangfarbe durch die Schrift über das Verhältnis dieses Modernismus zu seiner wesentlichen Ambition einer fortgeschrittenen Rationalisierung des Materials aus?

Diese Fragestellung ist der Ausgangspunkt für eine epistemologische Untersuchung der Verbindungen zwischen der Tonhöhe als operativer Grundlage der westlichen Musikschrift, der klanglichen Rationalität der musikalischen Moderne und ihrem Weg durch die sich entwickelnden Herausforderungen der Philosophie, der Wissenschaft und der Kulturgeschichte. Eine solche Untersuchung stellt die Frage nach der Zukunft der westlichen Rationalität selbst. Dieses Buch bietet eine Genealogie der strukturierenden Funktionen, die die Tonhöhe im Laufe eines Prozesses der logischen Erfassung des Klangfeldes vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert erlangt hat. Die Instrumentalschrift des komplexen Klangs wird dann durch die perzeptive Subversion der klassischen Tonhöhe und die Entstehung von sogenannten vermittelnden Funktionen definiert. Diese Mutation berührt dann eine ästhetische und metaphysische Problematik: die Überwindung des Materials durch eine Dialektik der Nicht-Identität, die ausgehend vom Denken Theodor W. Adornos betrachtet wird.

Material : Buch
Sprache : Französisch
Datum der Veröffentlichung : 2023
Code EAN : 9782752104670
Ausgabeformat : Druckformat

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Zur Liste hinzufügen